Elektrischer Insektenkiller – Wespen, Fliegen, Insekten effektiv vertreiben, entfernen, töten!

Elektrischer Insektenkiller – Wespen, Fliegen, Insekten effektiv vertreiben, entfernen, töten!

Gerade in der warmen Jahreszeit haben elektrische Insektenkiller Hochsaison. Schließlich bringen die Monate zwischen Frühjahr und Herbst nicht nur wohltuende Sonnenstrahlen und erholsame Freilufterlebnisse. Vielmehr werden auch Insekten aller Art von den angenehmen Temperaturen angelockt und können für Mensch und Tier rasch zu einer Plage werden.

Möchten Sie in diesem Sommer nicht von lästigen Schmeißfliegen, Mücken, Wespen und anderen Plagegeistern gequält werden, so sind wirksame Mittel gefragt, die diese auf gebührendem Abstand halten. Die Erfahrung bestätigt jedoch, dass sich reine Abwehrmethoden oftmals als unzureichend erweisen und es daher sinnvoll ist, etwas härtere Geschütze aufzufahren. Das Schlüsselwort lautet hier: elektrischer Insektenkiller.

Welche unterschiedlichen Insektenkiller gibt es?

Den Klassiker unter den Insektenkiller bzw. Insektenvernichtern werden Sie sicherlich bereits kennen. Die Rede ist hier natürlich von der sogenannten Klebefalle, bei der die ungebetenen Gäste beispielsweise mittels eines Duftstoffes angelockt werden und dann an einem stark klebenden Material hängenbleiben.

Eine zeitgemäßere Variante bildet ein elektrischer Insektenkiller, der nach demselben Prinzip funktioniert, jedoch zusätzlich weiterentwickelte Features aufweist. Neben Duftstoffen werden hier beispielsweise auch UV-Strahlen als Lockmittel eingesetzt.

Ein elektrischer Insektenkiller mit Stromgitter wiederum übt auf Fliegen, Mücken und andere Insekten gleichermaßen durch integrierte UV-Leuchtstoffröhren einen unwiderstehlichen Reiz aus. Endgültig vernichtet werden diese, wenn sie mit dem unter Spannung stehenden Stromgitter in Kontakt geraten.

Abgesehen von den in unterschiedlichen Größen und Ausführungen angebotenen Duftspray-, Ventilator- und Klebefallen-Insektenvernichtern finden Sie in unserem Sortiment außerdem den sogenannten HACCP Insektenvernichter.

 

Welcher Insektenkiller ist für welchen Zweck geeignet?

Grundsätzlich zeichnet sich jeder einzelne unserer Insektenkiller durch eine Vielfalt an Einsatzmöglichkeiten aus. Entsprechend können die Produkte sowohl im Inneren des Hauses als auch im Garten oder auf dem Balkon verwendet werden.

Benötigen Sie beispielsweise einen wirksamen Insektenkiller, der Ihnen auf Ihrer Gartenparty maximalen Schutz vor Fliegen, Wespen und anderen Insekten zusichert, so haben Sie die Möglichkeit, aus unserem gut bestückten Sortiment ein batteriebetriebenes Modell auszuwählen. Wespenplage? Erfahren Sie, wie Sie diesen Sommer die Wespenplage in den Griff bekommen!

Auch dem Wunsch nach einer platzsparenden Nutzung wird Rechnung getragen, indem wir Insektenkiller in unterschiedlichen Ausführungen anbieten. Entsprechend finden Sie bei uns sowohl Produkte, die an Wand und Decke angebracht oder aber einfach nur auf dem Tisch oder Schrank abgestellt werden können.

Bevorzugen Sie beispielsweise im Haus oder Büro ein geräuscharmes Modell, so empfiehlt sich ein elektrischer Insektenkiller ohne Ventilator.

Für den Outdoor-Bereich wiederum sollten Sie ein Produkt mit einer besonders hohen Wattleistung und einem großen Wirkungsbereich auswählen. Entsprechende Angaben finden Sie auf der Verpackung des jeweiligen Produktes.

 

Elektrische Fliegenfalle – diesen Sommer Fliegenplage, Wespenplage bekämpfen!
Fliegenplage, Wespenplage mit elektrischen Insektenkiller in den Griff bekommen!

 

Sind elektrische Insektenkiller auch für die Gastronomie geeignet?

Elektrische Insektenkiller für die Gastronomie? Diese Frage ist mit einem eindeutigen „Ja“ zu beantworten. Denn mit dem HACCP Insektenvernichter offerieren wir Ihnen ein Produkt, das ganz im Einklang mit den Richtlinien der Lebensmittelindustrie, allgemein unter dem Begriff ‚Hazard Analysis Critical Control Points‘ bekannt, konstruiert wurde.

Konkret bedeutet dies, dass diese Variante aus der Kategorie „Elektrischer Insektenkiller“ in Bezug auf die Gesundheit von Mitarbeitern, Konsumenten und Tischgästen maximale Sicherheit garantiert und folglich bedenkenlos im gastronomischen Bereich eingesetzt werden kann.

Ist der Einsatz von Insektenkillern auch im Außenbereich möglich?

Wie bereits angesprochen gibt es in unserer Produktpalette unter der Rubrik „Elektrischer Insektenkiller“ zahlreiche Modelle, die mittels einer Batterie in Gang gesetzt werden können. Entsprechend eignen sich diese Insektenkiller auch für den Einsatz auf der Terrasse oder im Garten. Hier finden Sie die unterschiedlichen Insektenvernichter im Überblick.

Zu beachten ist hier lediglich, dass Sie ein Modell wählen, das den genutzten Bereich mühelos abzudecken vermag.

Ein Beispiel: Verwenden Sie den Insektenvernichter in Ihrem Garten, so benötigen Sie ein Produkt, auf dem eine höhere Quadratmeteranzahl verzeichnet ist. Denn anhand dieser lässt sich die Fläche erkennen, auf der der Insektenkiller seine Wirkung zu entfalten, sprich Insekten abzuwehren vermag.

 

Was kostet ein elektrischer Insektenkiller?

Die Preise elektrischer Insektenvernichter variieren je nach Modell. Vergleichsweise günstig erweisen sich Produkte, die auf eine Duftspray-Technik zurückgreifen. Im Durchschnitt liegen die Kosten bei Modellen wie dem Air Free Premium und dem Prodifa Professional bei rund 50 Euro. Da sie für den langfristigen Gebrauch entwickelt wurden, lohnt sich eine Anschaffung allemal. Nachfüllmaterial für diese Variante erhalten Sie ebenfalls in unserem Online-Shop.

Die Preise für eine elektrisch betriebene Klebefalle rangieren je nach Design zwischen 100 und 200 Euro. Vergleichbares gilt für Ventilator und HACCP Insektenvernichter. Gerade bei der letztgenannten Kategorie sind preislich nach oben keinerlei Grenzen gesetzt.


Schluss mit Lustig: Die besten Insektenfallen im Vergleich!
Schluss mit lustig: Die besten Insektenfallen im Vergleich.
Insektenvernichter - die Alleskönner für den Sommer
Insektenvernichter - die Alleskönner für den Sommer Insektenvernichter: So lautet der bewährte Geheimtipp, wenn es um ungetrübte Sommerfreuden geht.
Kategorien