Schädlingsbekämpfung für Gastronomie & Hotellerie: Sortiment zum B2B Preis

Schädlingsbekämpfung für Gastronomie & Hotellerie: Sortiment zum B2B Preis

Schädlingsbekämpfung im Bereich Gastronomie & Hotellerie

Die Schädlingsbekämpfung besitzt im Bereich der Gastronomie und Hotellerie einen hohen Stellenwert. Aufgrund des ständig großen Angebots an Speisen und Getränken wirken gastronomische Betriebe besonders anziehend auf Schädlinge. Die frische Essenszubereitung und zuckerhaltige Getränke üben starke Reize auf Wespen, Mücken und Fliegen aus.

Insbesondere beim Aufenthalt im Freien können Gäste beim Verzehr von Eis oder Obstkuchen empfindlich gestört werden. Schädlinge können durch einen Kontakt zu ungeschützten Lebensmitteln Krankheitserreger übertragen. Außerdem wirkt dieser Anblick unästhetisch. Stiche durch Wespen oder Stechmücken sind im geringsten Fall unangenehm und schmerzhaft. Für Allergiker drohen schlimmere Folgen.

Um diese Probleme zu verhindern, ist ein bestmöglicher Schutz gegen Schädlinge in der Gastronomie und Hotellerie angebracht. Gäste möchten ihren Aufenthalt uneingeschränkt genießen. Daher sind zur Bekämpfung von Schädlingen wirksame Maßnahmen gefragt.

 

Was ist bei der Schädlingsbekämpfung in der Gastronomie & Hotellerie besonders zu beachten?

Naturgemäß unterliegen im gewerblichen Bereich Gastronomen und Hoteliers speziellen Hygienevorschriften. Sinnvoller Weise soll vom Hände waschen über das Desinfizieren bestimmter Bereiche bis zu den richtigen Kühl- und Erhitzungstemperaturen alles zum Schutz von Lebensmitteln und Gästen getan werden.

Zur Beachtung von Sauberkeit und Hygiene gilt in Gastronomie- und Hotelbetrieben die Version des EU-Rechts. Danach besteht eine Verpflichtung zur Eigenkontrolle. Zur Umsetzung dienen Mitarbeiterschulungen zur Lebensmittelhygiene. Eine wertvolle Orientierungshilfe stellt außerdem das HACCP-Konzept dar.

Aufgrund der betrieblichen Bedeutung sowie des Umfangs von Schutzmaßnahmen ist eine Schädlingsbekämpfung mit professionellen Produkten alternativlos. Vorsorge steht daher an erster Stelle.

 

Welche Schädlingsbekämpfung sollte in der Gastronomie & Hotellerie frühzeitig und effizient erfolgen?

Einige typische Plagegeister sind üblicherweise in gastronomischen Betrieben besonders störend. So sind Wespen aggressiver als Bienen und stechen daher eher. Ein Ärgernis können besonders bei heißen Temperaturen auch Stechmücken und Fliegen bilden. Außenanlagen mit einem Gartenteich oder Springbrunnen erhöhen die anziehende Wirkung von Speisen und Getränken zusätzlich.

Rechtzeitig verwendete Schädlingsbekämpfungsmittel bzw. Insektenvernichter wie Klebefolien oder Insektensprays können dieser Belästigung hilfreich entgegenwirken. Ebenso können überall krabbelnde Ameisen die gewünschte Ruhe und Ordnung stören. Dabei ist das Überschreiten der Barriere vom Garten ins Haus oftmals kein Problem für die unaufhaltsam wirkenden Insekten.

Ameisen machen sich an Lebensmitteln und anderen Stoffen zu schaffen. Wirksame Ameisensprays stoppen die ungewünschten Aktivitäten.

Wespen effektiv & schnell bekämpfen

Eine besondere Herausforderung stellt ein Wespennest im näheren Bereich dar. Mit ihrer Nestplatzsuche beginnen Wespen-Königinnen bereits im April. Als Ort für einen Nestbau können Vordächer, Rollladenkästen oder sonstige versteckte Hohlräume dienen. Bei einer abgeschlossenen Entwicklung kann ein Wespen-Staat 6.000 bis 8.000 Wespen umfassen.

Damit sich die Wespen nicht provoziert fühlen und angriffslustig werden, sollte ein ausreichender Abstand gehalten werden. Außerdem sollten keine hektischen Bewegungen stattfinden. Dies könnte sich in einem Gastronomiebetrieb als erhebliche Beeinträchtigung darstellen. Einer besonders starken Gefährdung durch Wespenstiche unterliegen Allergiker, ältere Menschen und Kleinkinder.

Daher sind schnell wirkende Gegenmaßnahmen unbedingt erforderlich. Für diesen Fall sollten geeignete professionelle Produkte zur Bekämpfung eines Wespen-Nests vorrätig und einsetzbar sein. Wespen-Schaum und ein spezieller Wespenspray sorgen für eine wirksame Blockade des Nestes. Auf keinen Fall sollte versucht werden, die Wespen in Eigenregie mit unbekannten Mitteln zur Schädlingsbekämpfung zu vertreiben. Mit hoher Wahrscheinlichkeit reagieren die Wespen darauf aggressiv und unberechenbar. Welche Schädlingsbekämpfungsmittel und Insektenvernichter perfekt für die Gastronomie und Hotellerie sind, erfahren Sie in unserem Beitrag „5 Fliegenfallen für den Innenbereich„.

Für Übernachtungsgäste in der Hotellerie gilt es außerdem zu gewährleisten, dass ungebetene Gäste wie Motten fernbleiben. Dazu ist ein Mottenspray mit angenehm riechenden Lavendelduft empfehlenswert.

 

Der passende Schutz für Lebensmittel und Gäste – HACCP zertifizierte Produkte

Zur sicheren Umsetzung des HACCP (Hazard Analysis Critical Control Points) Konzepts bieten sich HACCP-zertifizierte Produkte an. Dadurch können für die zu schützenden Lebensmittel Gefahren durch Schädlinge vermieden werden, ohne dass Substanzen der verwendeten Mittel Nebenwirkungen verursachen.

Ob elektrische Insektenvernichter oder Klebefallen: Insekten sollten frühzeitig bekämpft werden. Damit ein bedarfsgerechter, schneller Einsatz geeigneter Produkte erfolgen kann, sollten diese in ausreichendem Umfang griffbereit vorrätig sein. Ein langer zeitlicher Verzug bis zum Einsatz einer erforderlichen Schädlings-Bekämpfung könnte zu unnötiger Kritik durch Gäste oder sogar zu Schäden führen.

Schädlingsbekämpfung Hotellerie Gastronomie Insektenvernichter HACCP

Vorbeugende Maßnahmen zur Schädlings-Bekämpfung in der Gastronomie & Hotellerie

Besonders in den wärmeren Jahreszeiten verstärkt sich alljährlich das Aufkommen von Schädlingen. Damit die damit verbundenen Beeinträchtigungen von Gästen erst gar nicht oder nur deutlich abgeschwächt stattfindet, lohnen sich vorbeugende Maßnahmen.

Dazu zählen

  • Insektenvernichter wie Stromgitterfallen,
  • UV-Fallen mit Klebeflächen und
  • Duftfallen ebenso wie
  • Insektizide und speziell entwickelte Geräte.

Im Einklang mit dem HACCP-Konzept haben sich zur Schädlingsbekämpfungsmittel aus dem Sortiment von Cit sowie Insect Out bewährt. Damit kann im Gaststättenbereich und Hotelbereich die gewünschte Wirkung erzielt werden.

 

Preisgünstiger Vorratskauf im Hygiene-shop.eu – Von B2B Preisen profitieren

Speziell für das Hotelgewerbe und Gaststättengewerbe sind HACCP-Produkte zur Schädlings-Bekämpfung empfehlenswert. In unserem Auswahlsortiment befinden sich ausgesuchte Qualitätsprodukte, die diesen Anforderungen Rechnung tragen.

Hochwirksame, umweltgerechte Substanzen (Schädlingsbekämpfungsmittel) bewirken die gewünschten Ergebnisse. Dazu zählen

  • elektrische Insektenvernichter,
  • Klebefolien und UV-Lampen ebenso wie
  • Insektizidenspender,
  • Ungeziefernebel oder
  • Mottenspray.

Hiermit kann die Beeinträchtigung von Gästen durch Schädlinge bestmöglich vermieden werden. Kommt es im Einzelfall trotz Vorsorge zu Störungen durch Insekten oder Ungeziefer bestehen zusätzliche schnelle Abwehrmöglichkeiten. Besonders bewährt haben sich Schädlingsbekämpfungsmittel und Produkte von Cit und Insect Out.

Für eine zeitgerechte Vorsorge oder Bekämpfung von Schädlingen sollte im Hotel- und Gaststättenbereich ein ständiger Vorrat verfügbar sein. Dazu werden attraktive Mengenrabatte gewährt. Bei größeren Mengen gelten vorteilhafte Preise für Business-Partner. Auf eine unkomplizierte Bestellung antworten wir mit einer schnellen, sicheren Lieferung. Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf. Wir beraten Sie gerne gemäß Ihren Bedürfnissen und Wünschen.


Schädlingsbekämpfung für Kammerjäger - Sortiment für Profis & Private
Schnelle, gründliche Schädlingsbekämpfung durch professionelle Hilfe Ohne Schädlingsbekämpfung können Schädlinge den Alltagsablauf und das Wohlbefinden empfindlich stören.
Kategorien