Die Vorteile einer klappbaren Wickelkommode

Wickeltisch klappbar zur Wandmontage - für den öffentlichen Bereich perfekt!

Zugegeben, eine Wickelkommode sieht gut aus und bietet jede Menge Platz. Doch genau an diesem mangelt es in vielen Wohnungen oder im gastronomischen Bereich, daher muss der Wickeltisch klappbar sein. Ein Wandwickeltisch wird nur bei Bedarf aufgeklappt und bleibt ansonsten platzsparend und nach unten gerichtet hängen. Eine clevere Lösung für alle, die zwar einen Wickeltisch benötigen oder anbieten wollen, die jedoch nur wenig Platz haben.

Wickeltisch-klappbar und praktisch

Egal, ob der Wickeltisch für Gastronomie und Hotellerie benötigt wird, ob er im privaten Bereich angebracht werden soll oder ob es sich um einen Wickeltisch für öffentliche Toiletten handelt: In all diesen Fällen wird nach einer Lösung gesucht, die das Wickeln für Eltern und Baby angenehm und die den meist viel zu knapp bemessenen Raum nicht noch enger werden lässt.

Bestenfalls ist der Wickeltisch auch noch höhenverstellbar, aus Holz oder Kunststoff, möglich ist als Material für den Wickeltisch Edelstahl aus hygienischen Gründen. Ganz schön viele Anforderungen, die der kleine Alltagshelfer erfüllen soll!

Doch das ist kein Problem, wenn Sie für den Wickeltisch Wandeinbau und –montage nutzen. Der Wandwickeltisch besitzt eine Tragkraft von rund 15 Kilogramm, das heißt, dass auch größere Kinder bis etwa zwei Jahre darauf gewickelt werden können. Wählen Sie für den Wickeltisch Edelstahl, so lässt sich dieses besonders gut reinigen, auch Kunststoff überzeugt in diesem Punkt.

Holz Wickeltische hingegen wirken deutlich wärmer und besitzen eine angenehmere Haptik. Es ist daher vor allem in der heimischen Wohnung eine gute Wahl, während im gastronomischen und öffentlichen Bereich für den Wickeltisch Edelstahl oder Kunststoff gewählt wird.

Praktisch ist ein Wickeltisch Wandeinbau in jedem Fall, vor allem, wenn das Modell auch noch höhenverstellbar ist.

Wickeltisch-klappbar und höhenverstellbar: Vorteile auf einen Blick

Baby und Kind wollen beim Wickeln bequem liegen, Eltern hingegen aufrecht stehen können. Außerdem wollen sie alles nötige Zubehör griffbereit haben. Der Wickeltisch Wandeinbau bietet für Kind und Eltern genau die passende Lösung durch folgende Vorteile:

  • hohe Stabilität durch Wickeltisch Wandeinbau
  • einfaches Aufklappen mit einer Hand
  • seitliche Erhöhung als Schutz gegen das Herunterfallen
  • höhenverstellbar
  • leichte Reinigung
  • langfristiger Einsatz durch spätere Nutzungsänderung

Wenn für den Wickeltisch Edelstahl, Kunststoff oder Holz verwendet wurde, ergibt sich eine leicht zu reinigende und einfach zu desinfizierende Oberfläche, die sowohl in privaten als auch in gastronomischen Bereichen eine wichtige Voraussetzung ist. Gleichzeitig sind diese Oberflächen nicht bequem und sollten daher durch eine Wickelunterlage abgepolstert werden. Zu Hause wählen Sie dafür ein wasch- oder abwischbares Modell, in öffentlichen Räumen sind Wegwerfunterlagen ideal.

Wickeltisch-klappbar und nachhaltig

Der gewählte Wickeltisch Wandeinbau ist praktisch, höhenverstellbar und platzsparend. Baby und Kind fühlen sich darauf wohl, Mama und Papa können gut daran arbeiten. Doch es gibt noch einen Vorteil, den der Wandwickeltisch mitbringt! Er kann wie bereits angesprochen nachhaltig genutzt werden. Das heißt, dass er später als normales Regal zum Einsatz kommen kann. Der Wickeltisch ist meist im oberen Bereich mit einer kleinen Ablage versehen, die für Windeln, Salben und Feuchttücher ausreichend ist.

Hier können später Dekoobjekte untergebracht werden, wenn der Wickeltisch weiterhin im Kinderzimmer stehen bleiben soll. Vielleicht wird er auch einfach tiefer an der Wand angebracht und somit ergibt sich ein Spieltisch mit Ablage für das Kind oder ein niedriges Bücherregal, an das auch das Baby herankommen kann. Insofern ist der Wandwickeltisch ebenso nachhaltig nutzbar wie die Wickelkommode und steht dieser in nichts nach.

Wickeltisch-klappbar und mit Zubehör zu versehen

Wird der Wandwickeltisch für das Baby angebracht, lässt er sogar noch Platz für einen Heizstrahler. Ist es nicht möglich, diesen direkt über dem Wickeltisch anzubringen, weil hier eine kleine Ablage angebracht ist, kann der Heizstrahler auch an der Wand neben dem Wickeltisch hängen und bringt seitlich seine Wärme zum Kind.

Angesichts der geringen Maße des Wickeltischs gibt es für diesen nämlich mehrere Anbringungsmöglichkeiten im Zimmer. Ganz im Gegensatz zur Wickelkommode, die nur allzu häufig einen einzigen Platz bekommen kann, weil der übrige Raum im Kinderzimmer längst möbliert und damit besetzt ist.

Statten Sie den Klappwickeltisch aus Holz noch mit einer Wickelunterlage aus, die das Liegen für das Kind bequemer werden lässt. In Kombination mit der Wärmequelle haben Sie einen Wohlfühlplatz für das Baby geschaffen, der nicht nur für das Wickeln wichtig ist, sondern wo sich Kuschelstunden ganz bequem verbringen lassen.

Schließlich ist das Kuscheln nicht weniger wichtig als das Wickeln und so nutzen Eltern und Baby diese Gelegenheit für einige Minuten nur für sich. Insofern bringt die klappbare Wickelkommode nicht nur einen praktischen Nutzen, sondern auch einen emotionalen.


Der perfekte Wickeltisch für die Gastronomie und glückliche Gäste
Wer als Gastronom erfolgreich sein will, muss nicht nur mit gutem und einzigartigem Essen und zuvorkommendem Service aufwarten.
Die clevere Alternative zur Wickelkommode - der Wandwickeltisch
Wickelkommode oder platzsparender Wandwickeltisch.
Kategorien