Elektrische Insektenvernichter: Ruhe vor lästigen Fliegen, Wespen und Stechmücken

Elektrische Insektenvernichter: Ruhe vor lästigen Fliegen, Wespen und Stechmücken

Besonders im Sommer werden Sie elektrische Insektenvernichter zu schätzen wissen. Mit dem praktischen Helfer können Sie schöne Sommertage ohne ungebetene Gäste genießen und werden in der Nacht nicht vom nervigen Summen der Plagegeister geweckt.

 

Was lockt Fliegen, Wespen und Stechmücken eigentlich an?

Jedes Jahr stehen wir in den Sommermonaten wieder vor dem bekannten Problem: Zahlreiche Insekten wie Fliegen, Wespen und Stechmücken rauben uns den letzten Nerv. Doch was lockt die kleinen Plagegeister eigentlich an?

Gerade im Sommer, wenn die Temperaturen ihren Höchststand erreichen, sind zahlreiche Insekten aktiv. Angelockt werden die kleinen Plagegeister von betörenden Gerüchen, die Nahrungsmittel, Fallobst, Bioabfälle und der Mensch selbst verströmen. Nicht umsonst zieht reifes Obst ganze Fruchtfliegen-Kavallerien an.

Auch für Nahrungsmittel im Freien haben Fliegen eine Schwäche. Wer Reste nicht sofort wegräumt, wird schnell Bekanntschaft mit den ungebetenen Gästen machen. Wespen reagieren ebenfalls auf reifes Obst und süße Speisen. Beim Picknick ist es beispielsweise ratsam, die kleinen Störenfriede durch ein Glas mit süßem Inhalt abzulenken. Wespen werden allerdings auch von süßlichem Parfüm angezogen. Auf Parfüms, Bodylotions oder Bodysprays mit süßem Geruch sollte beim Tafeln im Grünen besser verzichtet werden.

Und was lockt Stechmücken an? Weder das Geschlecht noch die Blutgruppe, wie viele irrtümlich behaupten. Es ist der Schweißgeruch und die Atemluft, die Mücken regelrecht anziehen. Gleiches gilt auch für Parfüm und andere Duftstoffe.

Elektrische Insektenvernichter Wespen loswerden

 

Welche unterschiedlichen elektrischen Insektenvernichter gibt es?

Der elektrische Insektenvernichter befreit Haus und Wohnung als elektrische Insektenvernichter bzw. Fliegenfalle von nervtötenden Fluginsekten. Aus drei verschiedenen Varianten können Sie das passende Gerät wählen:

  • elektrischer Insektenvernichter mit Hochspannung
  • elektrischer Insektenvernichter mit Ventilator
  • elektrischer Insektenvernichter mit Klebeplatten

Der Klassiker unter den elektrischen Insektenfallen ist der Insektenvernichter mit Stromgitter. Hochwirksam und besonders schnell wirkt er gegen lästige Fluginsekten. Fliegen, Mücken, Wespen und Co. werden zunächst durch das UV-Licht der integrierten UV-Leuchtstoffröhre angelockt und im Anschluss durch das unter Spannung stehende Stahlgitter außer Gefecht gesetzt.

Elektrische Insektenvernichter eignen sich sowohl für geschlossene Räume als auch für Balkone, Terrassen und den eigenen Garten. Für Kinder und Haustiere sind die strombetriebenen Fliegenfänger natürlich ungefährlich. Zudem kommt diese elektrische Insektenfalle gänzlich ohne Chemikalien und Duftstoffe aus, was gerade für empfindliche Menschen ein entscheidender Vorteil ist.

Insektenfallen mit Ventilator-Technik ziehen die ungebetenen Gäste mithilfe eines UV-Leuchtmittels an. Ist das Fluginsekt nahe genug, zieht der Sog des Ventilators das Tier in das Innere des Geräts, in den sogenannten Insekten-Verwahrungsbereich. Den gefüllten Behälter brauchen Sie dann nur noch zu entleeren. Geräte mit Batteriebetrieb eignen sich ideal zum Campen. Elektrische Modelle mit Klebeplatten sorgen dafür, dass die kleinen Plagegeister an den integrierten Klebeflächen haften bleiben. Sie suchen nach dem idealen Insektenvernichter der Ihren Anforderungen entspricht? Hier finden Sie „Die besten Insektenfallen im Vergleich„.

 

Welcher elektrische Insektenvernichter ist für mich ideal?

Vor allem im Sommer können Sie von einem guten elektrischen Insektenvernichter profitieren. Der elektrische Insektenvernichter wird Ihre Lebensqualität erheblich steigern und Sie effektiv vor lästigen Fluginsekten bewahren. Wichtig ist, dass Sie bei Ihrer neuen Anschaffung den gewünschten Anwendungsbereich im Blick haben.

Der Einsatzbereich ist entscheidend, für welches Modell Sie Sich letztendlich entscheiden. Elektrische Insektenfallen sind besonders effizient und das bei sehr geringem Aufwand. Während chemische Schädlingsbekämpfer auch den Menschen in der näheren Umgebung gesundheitlich schaden können, sind elektrische Geräte eine willkommene Alternative.

Beim Kauf einer guten, elektrischen Insektenfalle stehen der Wirkungsbereich, die Qualität der Leuchtstoffröhren, das Gewicht und die Befestigungsmöglichkeiten im Fokus. Bei der Klebeplatten-Variante sollten Sie bedenken, dass Sie je nach Verschmutzungsgrad die Klebestreifen regelmäßig erneuern müssen. Sind die Klebeplatten zu stark verschmutzt, entwischen die angelockten Tiere wieder. Die Hochspannungsgitter-Variante und die Ventilator-Fliegenfalle können hingegen lauter im Betrieb sein.

 

Funktioniert der elektrische Insektenvernichter bei Fliegen genauso wie bei Wespen und Stechmücken?

Elektrische Insektenvernichter helfen zwar weniger gegen kriechende, aber dafür effektiv gegen fliegende Insekten. Bei richtiger Anwendung in geschlossenen Räumen ist die Gefahr, dass nützliche Insekten wie Bienen getroffen werden, sehr gering.

Mit professionellen Fliegenfängern können Sie die warmen Sommerabende also ohne juckende Stiche überstehen. Stechmücken bilden hier jedoch eine kleine Ausnahme. Da die Plagegeister weniger durch Licht, sondern eher durch Körpergerüche und Atemluft angelockt werden, schnappen elektrische Fliegenfallen bei Mücken weniger effizient zu als bei Fliegen und Wespen.

 

Was sind die Kosten für einen hochwertigen und vor allem funktionierenden Insektenvernichter?

Neben der Marke bestimmt vor allem die Größe der neuen Insektenfalle den Preis. Die Größe der elektrischen Fliegenfalle definiert wiederum den Wirkungsbereich. Mit anderen Worten: Für kleinere Flächen benötigen Sie eine andere elektrische Insektenfalle als für Lagerhallen oder Restaurants. Hochwertige und vor allem effiziente Geräte haben natürlich ihren Preis. Sie bekommen einen hochwirksamen elektrischen Insektenvernichter ab 75 Euro im Online-Shop und genießen damit viele schöne Sommermonate ohne lästige Plagegeister.


Insektenvernichter - die Alleskönner für den Sommer
Insektenvernichter - die Alleskönner für den Sommer Insektenvernichter: So lautet der bewährte Geheimtipp, wenn es um ungetrübte Sommerfreuden geht.
Fliegenfalle fürs Restaurant: Die perfekten Lösungen
Elektrische Fliegenfalle fürs Restaurant: Die perfekten Lösungen Wie die elektrische Fliegenfalle helfen kann - Fliegende Insekten stellen die Schädlingsbekämpfung immer wieder vor Herausforderungen.
Kategorien